Hundeschule und Corona:

 

Ihr Lieben

 

Aufgrund der Corona-Pandemie ist ab sofort folgendes möglich:

 

- Einzelberatung / Einzelunterricht per Telefon, Whats-App (Sprachnachricht, Anruf, Videotelefonie) , Facetime (facebook)

 

Der Vorteil: wir haben keinen Trainereffekt! 

Was meine ich damit? Hunde benehmen sich oft im Beisein des Trainers anders als ohne!

 

Bitte meldet euch bei mir zwecks Terminsabsprache.

 

Die "Bezahlung" für diese Leistung erfolgt gegen eine Spende (siehe Button unter diesem Text).

Ihr könnt die Spendenhöhe frei wählen.

 

 

 

In diesen trennenden Zeiten wollen wir ausserdem  virtuell enger zusammen rücken, keiner soll alleine bleiben.

Aus diesem Grund gibt es für alle eine kostenlose WhatsApp Beschäftigungs,- und Unterstützungsgruppe.

 

 

Wer Interesse hat, schickt mir einfach eine Nachricht an: 0160-94456664

Hier können Videos, Fotos, Tipps und Tricks ausgetauscht werden.

Ausserdem stelle ich hier kostenlos Lehrvideos zu unterschiedlichen Themen ein.

 

  

Zusätzlich bestehen weiterhin die Facebook-Gruppen (hier werden die Lehrvideos auch eingestellt)

https://www.facebook.com/groups/725897564217600/

sowie

https://www.facebook.com/j.dresselmann/

und

https://www.instagram.com/judithdresselmann/

 

 

Natürlich darf auch einfach so gespendet werden.

 

 

Ich wünsche uns allen eine gute Zeit !  Bleibt gesund!     

 


Die Hundeschule im Lahntal steht für eine individuelle, vielseitige, fach- und artgerechte  sowie gewaltfreie Hundeschule mit Einzel, - sowie Gruppenstunden, Workshops und themenbezogenen Modulen und

Trainingsspaziergängen.

 

Die Beschäftigungsarten "Mantrailing", körpersprachliches Longieren", "Apportierspiele",

" Schnüffelspiele",sowie, ein Angebot ohne Hund: Bogenschießen, erfreuen sich großer Beliebtheit.

 

2 Mal im Jahr besteht zusätzlich  die Möglichkeit, an Trainingsurlauben teilzunehmen:

Auf der Insel Wangerooge bzw. hier vor Ort rund um Amönau.

 

 

 

Die Beziehung zu Ihrem Vierbeiner sollte sich nicht über das bessere Leckerchen definieren.

Eine Orientierung an Ihnen als ruhiger und souveräner Entscheidungsträger gibt Ihrem Hund Halt und Sicherheit.

Wohlwollende Grenzen sind dabei genauso wichtig wie Zuwendung.

 

In Balance entwickelt sich Ihr Hund in der verbindlichen Gemeinschaft zu einem ausgeglichenen Begleiter.

 

Weit ab jeder Technik, Gebrauchsanleitung und Methode können wir unsere Hunde nur mit dem Herzen wirklich respektvoll, aufrichtig und authentisch führen.

 

Unser Ziel ist ein freiwilliger, sozialer Kontakt.

Zuneigung und Vertrauen sind keine Selbstverständlichkeiten; es sind Privilegien, die der Hund uns schenken kann.

 

 

Telefon:

0160 - 94456664

06423 - 5099305

oder

Kontaktformular

 

Besuchen Sie  mich auf facebook:

 

https://www.facebook.com/groups/725897564217600/