Team / Mitmirarbeiter

Mein Name ist Silvia Scharrenberg,

verheiratet, 3 erwachsene Kinder, im ersten Beruf Krankenschwester.

Meine Hündin Leila begleitet mich. Sie ist der Anlass, der Hundetrainerausbildung, die ich bei Sandra Wache OWL absolviert und im Mai 2019 mit erfolgreicher Prüfung abgeschlossen habe.

Leila wurde im Tierheim geboren , die Elterntiere stammen aus einer Beschlagnahmung aus schlechter Haltung. 

Von diesem Hund durfte ich bis jetzt schon eine Menge lernen. 

Sie stellt immer wieder neue Herausforderungen an mich und es wird nie langweilig mit ihr. Sie ist ein Geschenk meines Mannes und uns war nicht bewusst auf welche Reise wir uns begeben.

Aber es ist eine sehr lohnende Reise. 

 

An dieser Stelle möchte ich jedem Hundehalter Mut machen, nicht aufzugeben, auch wenn nicht immer alles rund läuft. Ein Anliegen in der Arbeit mit Hunden und ihren Haltern ist mir, den Fokus auf das Positive zu lenken.

 

 

*Hunde sind wie Bücher. Man muss nur in ihnen lesen können, dann kann man viel lernen*

 (Oliver Jobs)

 

Um das Lesen der Hunde hat sich viel in der Ausbildung gedreht und mein Anliegen ist es das weiterzugeben. Muttersprache Hund muss gelernt und geübt werden und ist jede Mühe wert.

 Die Hunde danken es uns.

 

Seit September 2018 arbeite ich bei Judith.

 

Meine Schwerpunkte liegen im Bereich der Beschäftigung mit Hunden und im Besonderen der Nasenarbeit


Die Faszination Mantrailing hat mich voll erwischt. Ich freue mich über jeden, der sich davon anstecken lässt.